Mit den Waffen einer Mutter

Es gibt Zimmerwirtinnen, die ihrem Untermieter gegenüber, vor allem wenn es ein Student ist, ein mütterliches Verhalten an den Tag legen. Dabei schrecken sie bisweilen sogar vor raffinierter Hinterlist nicht zurück, wenn sie glauben, ihm eine Lehre in Sachen Benimm erteilen zu müssen.

Weiterlesen „Mit den Waffen einer Mutter“

Nachtaktiv

Hannah Arendt war der Meinung, unsere Sinne wären nicht ineinander übersetzbar. Kein Laut könne gesehen, kein Bild gehört werden. Ich persönlich würde ihr da gar nicht widersprechen, wäre da nicht diese Frau, mir der ich verheiratet bin.

Weiterlesen „Nachtaktiv“