Sonntagsgedanken: Radio

Als ich das letzte Mal Radio gehört habe, sind mir folgende Gedanken gekommen. Allgemein wird in vielen Radiosendern, die allgemein bekannt sind, wie Antenne Bayern, Bayern 3, Energy und vielen anderen, die im klassischen Radiosystem gesendet werden, meistens nur Hits und Charts gespielt. Klar hat das auch seine Berechtigung und einige Radiosender spielen auch ab und zu ältere Musik, aber decken nicht unbedingt verschiedene Sparten ab. Man muss sich dann schon Internetradios heraus suchen, wenn man sich für andere Sparten interessiert, um dort aktuelle Musik zu hören. Ich finde es schade, dass es keinen Radiosender gibt, der einen Mix aus verschiedenen Stilrichtung, wie Country, Bluegrass, Folk, Jazz, Rock´n Roll und viele verschiedene Musikrichtungen anbietet. Das wäre mal eine Abwechslung im Radio, nicht nur das Allgemeine und Einheitliche.

Johnny Cash – ein Countrymusiker?

Am 12. September 2003 starb ein großer Musiker: Johnny Cash. Er folgte seiner Frau, die bereits am 15. Mai 2003 verstarb. Einen guten Artikel schrieb die FAZ zum Tod von Johnny Cash. Ich persönlich bin auf Johnny Cash in meiner Jugend aufmerksam geworden, als ich in verschiedene Richtungen reinhörte, um herauszufinden, welche Musik ich lieber mochte.

Weiterlesen „Johnny Cash – ein Countrymusiker?“