Schreibeinladung für die Wochen 43/44 von Christiane

Ich freue mich jedes Mal, wenn die 3 Wörter bei Christianes Blog veröffentlicht werden. Doch manchesmal ist es schwierig eine Verbindung zwischen den Wörtern herstellen, wie auch dieses Mal: Schmutzfink, fabelhaft und mopsen

Ich freue mich jedes Mal, wenn die 3 Wörter bei Christianes Blog veröffentlicht werden. Doch manchesmal ist es schwierig eine Verbindung zwischen den Wörtern herstellen, wie auch dieses Mal: Schmutzfink, fabelhaft und mopsen passen einfach nicht wirklich zusammen. Doch dann habe ich recherchiert und im Duden gesehen, dass „sich mopsen“ umgangsprachlich auch „sich langweilen“ heißt. Das hat mich dann doch etwas weitergebracht und ich wollte das voran stellen, da diese Bedeutung von mopsen sicher nicht jeder im Kopf hat.

Weiterlesen „Schreibeinladung für die Wochen 43/44 von Christiane“

Schreibeinladung für die Wochen 41/42/2020

Die aktuelle Schreibeinladung von Christianes Blog hat es wieder einmal in sich. Diesmal stiftet Werner die drei Wörter: „Landvermesser, undankbar, aussetzen“. Als ich das gelesen habe, habe ich mir zuerst gedacht, ungewöhnlich.

Die aktuelle Schreibeinladung von Christianes Blog hat es wieder einmal in sich. Diesmal stiftet Werner die drei Wörter: „Landvermesser, undankbar, aussetzen“. Als ich das gelesen habe, habe ich mir zuerst gedacht, ungewöhnlich. Ich bin gespannt, wie die anderen Blogs dies umsetzen mit maximal 300 Wörtern.

Weiterlesen „Schreibeinladung für die Wochen 41/42/2020“

Schreibeinladung Woche 39/40 – die Zweite

Mir fiel zu den Wörtern der Schreibeinladung von dieser Woche noch eine zweite Geschichte ein. Ees macht Spaß, in diesem Format, etwas zu schreiben.

Mir fiel zu den Wörtern der Schreibeinladung von dieser Woche noch eine zweite Geschichte ein. Es macht Spaß, in diesem Format, etwas zu schreiben.

Weiterlesen „Schreibeinladung Woche 39/40 – die Zweite“

Schreibeinladung für die Wochen 39/40

Für diese zwei Wochen gibt es wieder eine Schreibeinladung von Christiane. Ich freue mich immer darauf, wenn die Wörter bekannt gegeben werden.

Für diese zwei Wochen gibt es wieder eine Schreibeinladung von Christiane. Ich freue mich immer darauf, wenn die Wörter bekannt gegeben werden. Dann versuche ich in maximal 300 Wörtern eine Geschichte oder etwas anderes darum zu kreieren. Dieses Mal sind es die drei Wörter „Pilz, traurig, schlafen“. Auch bin ich immer gespannt auf die anderen Beiträge in der Kategorie von den anderen Bloggern.

Weiterlesen „Schreibeinladung für die Wochen 39/40“

Schreibeinladung Christiane Woche 37/38

Für die zwei Wochen der Schreibeinladung von Christianes Blog sind es für mich sehr schwere Wörter gewesen, die ich nicht leicht zusammen geführt habe.

Christianes Blog

Für die zwei Wochen der Schreibeinladung von Christianes Blog sind es für mich sehr schwere Wörter gewesen, die ich nicht leicht zusammen geführt habe. Die Wörter lauten: Idee, vergraben, engelhaft. Das Motto lautet: 3 Begriffe in maximal 300 Wörter.

Weiterlesen „Schreibeinladung Christiane Woche 37/38“

Die Sternsinger an der Tür

Die Zwillinge Agatha und Thomas haderten im ersten Jahr, als sie mit den Sternsingern auszogen, aber sie wurden mit viel Liebe belohnt.

Die Kinder Agatha und Thomas freuten sich jedes Jahr, wenn sie die Sternsinger an der Tür sehen können. Die fünfjährigen Zwillinge waren immer fasziniert von der Tradition, dass drei Jugendliche von Haus zu Haus ziehen, um den Segen Gottes für ein neues Jahr jedem Haushalt zu geben. Sie erfreuten sich auch immer an dem Gesang der Sternsinger. Doch dieses Jahr war es anders. Sie fuhren in diesen Tagen weg. Sie waren sehr traurig darüber. Jedoch trösteten sie sich mit dem Gedanken, dass sie nächstes Jahr vielleicht selbst mitgehen dürfen.

Weiterlesen „Die Sternsinger an der Tür“

Schreibeinladung für die Woche 45/46.19 bei Christiane

Durch die Schreibeinladung von Christiane bin ich auf das Thema von Lebemnsträume gekommen. Kann man im späten Alter noch seinen Traum erfüllen?

undefinedDurch Stöbern bin ich auf den Blog von Christiane aufmerksam geworden. Nachdem ich mir den Blog genauer angeschaut habe, fand ich die Idee mit den Schreibeinladungen so gut, dass ich die mir die aktuellen Wörter durch den Kopf habe gehen lassen. Mit den drei Wörtern „Himmelsleuchten”, „recyclebar” und „ausreisen” ist mir gleich eine Geschichte eingefallen. Für mich war das eine neue Erfahrung, sich mithilfe solcher Vorgaben an eine Geschichte zu wagen.

Weiterlesen „Schreibeinladung für die Woche 45/46.19 bei Christiane“

Sonntagsgedanken: Süßes oder Saures

Spannende und kurzweilige Geschichten von Bloggern findet man in dem Buch „Süßes oder Saures“.

Diese Woche am Donnerstag Abend war Halloween. Auch ich habe mich diese Woche schon mit dem Thema beschäftigt, wie wahrscheinlich sehr viele Blogger unter uns. Auch wenn ich mich selbst von der Sitte nicht sehr angezogen fühle. Dennoch ist es sehr interessant, sich mit dem Thema an sich zu beschäftigen. Daher hat mich der Beitrag von Christiane auf das Buch von Kurzgeschichten mit dem Bezug auf Halloween aufmerksam gemacht. Ich habe es mir gleich geholt und gelesen.

Die Geschichten sind allesamt von Bloggern oder Autoren, die unter anderem im Internet ihre Kurzgeschichten veröffentlichen. Sie sind sehr spannend und auch manchmal ironisch geschrieben. Ich war von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Was mir auch gefallen hat, dass es Informationen über die Autoren gibt. Ich werde bei dem einen oder anderen Blog weiter vorbei schauen, den ich dadurch entdeckt habe.

Wenn man ein Buch für kurzweilige und spannende Geschichten lesen möchte, dem kann ich es nur empfehlen.