Eichkätzchen

In Bayern nennt man sie „Oachkatzl“, die Eichhörnchen, also „Eichkätzchen“. Es ist schier atemberaubend, wenn man sieht, mit welcher Geschwindigkeit sie von einem Baumwipfel zum anderen sprinten und sogar an Häuserwänden hochklettern, aber dann schön still halten, wenn man sie fotografieren möchte. Als wollten sie Modell stehen. Wahrscheinlicher ist, dass sie auf Futter spekulieren, wenn man die Kamera aus der Tasche holt, wie ich das vor kurzem gemacht habe.

Eichhörnchen oder bayrisch Oachkatzerl

Ich hatte die Freude vor Kurzem ein Eichhörnchen beobachten zu können. Zuerst war es auf einem Stein. Leider war ich mit de Fotoapparat nicht schnell genug, sodass es auf den nächsten Baum, aber da am Rand blieb es nochmal stehen und ich konnte zwei Schnappschüsse machen, die ich nun mit euch teilen möchte. Auch wenn sie etwas unscharf sind, sieht man das wundervolle Tier.

Weiterlesen „Eichhörnchen oder bayrisch Oachkatzerl“