Snooker Weltmeisterschaft in Sheffield

Zur Zeit findet die Snooker Weltmeisterschaft im Crucible Theater in Sheffield statt. Das Ereignis dauert 17 Tage und endet am nächsten Montag. Snooker ist eine Variante des Billardsportes, aber deutlich komplexer. Wenn man die Regeln verstanden hat, werden die Spiele richtig spannend. Schon allein die Flukes, Glückstreffer, oder grandiose Einstiegsbälle sind sehenswert. Aber genug von den einleitenden Worten. Ich will kurz etwas zur jetztigen Weltmeisterschaft sagen.

Bisher war sie sehr spannend und es sind auch schon große Favoriten gestürzt. Womit man gar nicht gerechnet hat, war, dass der Amateur James Cahill Ronnie O’Sullivan in der ersten Runde aus dem Turnier geworfen hat, ebensowenig wie, dass Mark Selby und Mark Williams und Ding Junhui gescheitert sind. James Cahill wurde erst im Achtelfinale gestoppt. Das Viertelfinale bestritten Judd Trump – Stephen Maguire, Kyren Wilson – David Gilbert, Higgins – Neil Robertson und Gary Wilson – Allister Carter. Judd Trump hatte einen guten Start und stürmte in der ersten Session schon mit 7:1 davon, brauchte aber noch zwei Sessions, um seinen Einzug ins Halbfinale perfekt zu machen. Kyren Wilson und David Gilbert waren beide noch nicht oft im Halbfinale, lieferten aber ein klasse Match. Am Ende setzte sich David Gilbert durch. Bei John Higgins und Neil Robertson gab es zwischenzeitlich Probleme mit dem Bandenabschlag, sodass sich der Tisch relativ schwer spielen ließ. Das kam John Higgins zugute, da Neil Robertsons Offensivspiel so nicht zur Geltung kommen konnte. Allister Carter hatte mit Gary Wilson ebnfalls jemanden, der noch nicht oft in den großen Turnieren auftrat. Am Schluss siegte aber Gary Wilson und Allister Carter war auch voll des Lobes und sagte, dass, wenn er so weiter mache und noch ein paar weitere gute Bälle spielen würde, er sehr gute Chancen haben könnte, Weltmeister zu werden.

Man kann also gespannt sein, wie die Halbfinale (David Gilbert – John Higgins, Gary Wilson – Judd Trump) ausgehen werden. Es werden bestimmt noch spannende Tage bis zur finalen Session am Montag abend.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s