Top Gear – die Reihe von BBC

Von Top Gear gibt es zwei Varianten. Die eine ist von Amerika. Sie interessiert mich nicht so sehr, da sie meistens nur sachlich von Autos berichtet. Die Ausgabe von BBC in England dagegen hat einen anderen Chatakter, auch wenn es auch hier nur um Autos geht.

Die Sendung wird präsentiert von Jereny Clarkson, James May und Richard Hammond. Sie wird auch hier in deutschen TV-Sendern ausgestrahlt. Sachliche Infirmationen werden mit ironischen und lustigen Bemerkungen gemischt. Dies noch dazu in Bezug auf viele Rennen und Wettbewerben gibt eine geniale Mischung. In jeder Sendung wird zudem ein Prominenter eingeladen wie Tom Cruise oder Amy MacDonald. Diese müssen dann ein Rennen über eine Runde fahren, auf die sie der legendäre Stick vorbereitet. Er kann nicht reden und das macht es außerdem interessant.

Ich schaue die Sendung gerne, wenn ich sie beim Durchzappen sehe, denn es ist kurzweilig und unterhaltsam. Ein großes Lob an die Macher.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Top Gear – die Reihe von BBC

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s